Seine Entstehung vor 200 Jahren verdankt das Gebäude der Familie Paulus Reinharts. Heute jedoch ist das denkmalgeschützte Haus im Besitz der Familie Ruchatz. Nach erfolgreicher und liebevoller Restaurierung fungiert das gemütliche Eifelhaus als Feriendomizil in ruhiger Ortslage am Rande des Nationalparks Eifel. In dem liebevoll eingerichteten Fachwerkhaus befinden sich unter anderem, eine komfortable Küche mit Essplatz sowie ein gemütlicher Wohnraum mit Sat-Tv und Musikanlage. In den Räumlichkeiten des Obergeschosses sind 2 Schlafzimmer mit Doppelbett, sowie im Erdgeschoss ein Einzelzimmer untergebracht. Das Haus verfügt darüber hinaus, über einen großzügigen Garten mit Gartenmöbeln und einem eigenen Parkplatz für Ihren PKW.

Ausstattung

Küche mit gemütlicher Eckbank, 3 Schlafzimmer,
Badezimmer mit begehbarer Dusche und WC.

Fachwerkhaus

Gartenbenutzung

PKW Stellplatz

SAT TV

Freies Wlan

Haustier erlaubt

Eifelhaus Paula - Außen Ansicht

BUCHUNGSANFRAGE

Datenschutz

5 + 14 =